Archiv

Archiv für den Monat Juli 2014

Wizo haben ein neues Album rausgebracht. Was lange angekündigt wurde, habe ich für einen Gag gehalten. Ich habe wirklich geglaubt Axel Kurth würde sich einen Spaß daraus machen, die Leute mit dieser Reuniongeschichte zu verarschen. Zuzutrauen wäre es ihm. Wizo war die erste Punkband, die ich in meinen Teenagerjahren gehört habe. Kein Wunder, die Songs sind einfach wunderbar eingängig. Wizo waren einfach die perfekte Einstiegsdroge in die Welt des Deutschpunk. Man konnte schöne Musik hören und trotzdem asozial sein. Es war einfach sie zu mögen und gleichzeitig einfach sich damit abzugrenzen. Ob ich mir diese Platte jetzt kaufe.. Ich weiss es nicht. Eigentlich bin ich es der Band schuldig. Oder doch nicht? Dieser Song gefällt mir jedenfalls super. Leider ist meine Wut seit damals nicht geringer geworden. Aber das kann ja noch werden.

Advertisements